Bestattungsvorsorge

Vorsorge zu treffen, verschafft das gute Gefühl, alles geregelt zu haben.

Während früher der Tod als fester Lebensbestandteil angesehen wurde, wird er heute zunehmend verdrängt. Niemand denkt gern an den Tod seiner Angehörigen oder gar an den eigenen. Aber gerade im Sinne der Familie ist es ratsam, sich frühzeitig Gedanken darüber zu machen, welche Maßnahmen im Todesfall zu treffen sind.
In einem Bestattungsvorsorgevertrag lassen sich rechtsverbindlich Wünsche für die Gestaltung der Bestattung niederschreiben. Angaben über die Art und Weise sowie die Form der Beisetzung sind feste Bestandteile des Vertrages. Die Absicherung der anfallenden Kosten kann über die Einrichtung eines speziellen Bankkontos geschehen.

Gerne helfen wir Ihnen dabei, Ihre individuellen Wünsche für die Gestaltung Ihrer Bestattung in einem Bestattungsvorsorgevertrag zu formulieren.

 

banner-rechts2

  • Tv Rheinland

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr erfahren

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close